School
Herzlich Willkommen im Ausbildungszentrum der Remote Viewing School.
  • School

  • Die Remote Viewing School in LiechtensteinRemote-Viewing-School-Logo

    Die Remote Viewing School für Remote Viewing bzw. Fernwahrnehmung, ermöglicht es jedem Remote Viewing bzw. Fernwahrnehmung zu erlernen, um zertifizierte/r Remote Viewer/in bzw. Fernwahrnehmer/in zu werden.

    Mit Ausbildungszentren an verschiedenen Standorten in Europa, professionellen Lehrmaterialien, innovativer Software, Lehrvideos, persönlichem Coaching, 24/7 Support, einem Zuhause-Service sowie den neuesten und praxiserprobten Lehrmethoden, die von qualifizierten und erfahrenen Trainern bzw. Coaches angewandt werden, ist die Remote Viewing School als globaler Qualifizierungspartner anerkannt.

    Heute ist die Remote Viewing School (R.V.S.) Ihr kompetenter Partner, wenn es um Ausbildungen im Bereich Remote Viewing bzw. Fernwahrnehmung geht.


    NEWS:
    Die großen Erfolge, das schnelle Vorankommen und die Tatsache, dass die Schüler aus der ersten Remote Viewing Gruppenausbildung bereits in Projekten mitarbeiten, haben uns dazu bewegt, weitere Gruppenausbildungen anzubieten. – Hier geht´s zum Feedback von Teilnehmern.

    Achtung, ab sofort wird die Gruppenausbildung in 2 Module aufgeteilt.

    Es ist auch möglich, nur Modul 1 zu buchen

     

    Programm und Umfang Modul 1

    • Erlernen der Remote Viewing Technik Stufe 1 – 4
    • Erhalt des Arbeitsheftes
    • 2,5 Vor-Ort-Seminartage mit einem zertifizierten Lehrer/Trainer/Coach
    • Gemeinsame Online-Coachings (einmal pro Woche***) mit einem zertifizierten Lehrer/Trainer/Coach über den gesamten Ausbildungszeitraum
    • Einen zertifizierten Lehrer/Trainer/Coach als persönlichen Ansprechpartner über den gesamten Ausbildungszeitraum, per Email, Telefon und Skype
    • 24/7 Email-Support über den gesamten Ausbildungszeitraum
    • Web-BackOffice für ein Jahr
    • Remote-Viewing-Stift
    •  Arbeitsmaterialien

    Nach Abschluss des Moduls 1 und Erreichung der Erfolgsquote besteht die Möglichkeit in bezahlten Projekten (RPG) mitzuarbeiten. 

     

    Kosten pro Person: Einmalig 2.298,00CHF

     

     Die Ausbildungsgruppe Österreich MODUL 1 (Salzburg)

    • Beginn ist am 26.10.2017 bis 28.10.2017 (2,5 Tage vor Ort)
    • Beginn der Übungsphase von zu Hause, inklusive benötigter Onlinecoachings
    • Ende der Ausbildung ist bei Erreichen einer Erfolgsquote von 75% (Dauer je nach Übungsintensität individuell)

     

     

     

    Weiter empfohlene Videos: